Faltenunterspritzung München bei Aesthetic & More

Natürlich schöne, glatte Haut ohne Falten, das ist der Wunsch von vielen. Doch leider hinterlässt das Alter oftmals viel zu früh erste Spuren auf unserer Haut. Im Rahmen der natürlichen Alterungsprozesse verändert sich unsere Haut und das Unterhautgewebe in 3 Ebenen. Es kommt zu einer Verschlechterung der Hautqualität, einer Erschlaffung des Halte-Apparates und einem Volumenverlust im Unterhautfettgewebe. Eine Faltenunterspritzung in München kann die Lösung sein.

Ob Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure oder Botox, Sie können sich das Volumen Ihrer Haut und die natürlichen Konturen wieder zurückholen. Wir verwenden in unserem Kosmetikinstitut in München eine neue Art von Filler-Generation mit stark vernetzter Hyaluronsäure. Dieser Wirkstoff-Komplex kann tiefer in die Haut injiziert werden, wie das bei manch anderen Fillern der Fall ist. Es erfolgt ein Volumen-Aufbau auf natürliche Weise mit indirekter Straffung der Falten. Gerne erzählen wir Ihnen mehr über die Möglichkeiten einer Faltenunterspritzung in München.

Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München – was muss ich beachten?

Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München, ein sogenannter Volumen-Lift, stellt eine echte Alternative zu einem operativen Facelift dar. Allerdings kann die Behandlung nicht bei allen Arten von Falten eingesetzt werden. Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure kann beispielsweise in folgenden Bereichen eingesetzt werden:

  • Nasolabialfalten
  • Falten im Bereich der Oberlippe (Raucherfältchen)
  • Wangenaufbau
  • Korrektur von Augenringen

Schnellanfrage

Entscheidend ist daher vor einer Faltenunterspritzung in München eine ausführliche Beratung. Zusammen mit Ihnen finden wir ein Behandlungskonzept, das zu Ihren Wünschen und Ihrem individuellen Hauttyp passt.

Wie funktioniert eine Faltenunterspritzung?

Die hochwertige Hyaluronsäure wird bei einer Faltenunterspritzung in München mit der neuen stumpfen Pix'L-Kanüle durchgeführt. Auf diese Weise ist eine Verteilung des Wirkstoffs im tiefen Unterhautfettgewebe möglich, ohne dass eine Schwellung oder Blutergüsse entstehen. Schmerzen verspüren Sie ebenfalls keine, denn vor der Faltenunterspritzung wird eine spezielle Anästhesie-Creme aufgetragen.

In der Regel reicht eine Sitzung für einen Volumen-Lift aus. Eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure dauert rund 30 Minuten. Dank der Injizierung in das tiefe Unterfettgewebe sehen Sie bereits nach der Behandlung einen Effekt. Ihre Haut ist deutlich praller und frischer. Die Vorteile einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure auf einen Blick:

  • Sofort-Effekt dank elastischer Gel-Matrix
  • lange Haltbarkeit (bis zu 24 Monaten)
  • Volumenaufbau mit nur einer Behandlung möglich
  • gut verträglich keine Ausfallzeit

Was muss ich vor einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure beachten?

Vor einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure sollten Sie beispielsweise auf die Einnahme von bestimmten Medikamenten verzichten. Dazu zählen etwa blutverdünnende Mittel, die circa eine Woche vor der Behandlung abgesetzt werden sollten. Auf Schminke oder andere Pflegemittel können Sie am Tag der Faltenunterspritzung in München ebenfalls verzichten. Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs erläutern wir Ihnen noch detaillierter, was Sie vor einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München beachten müssen.

Was muss ich nach einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure beachten?

Nach einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München können in der Anfangszeit injektionsbedingte Reaktionen auftreten. Leichte Schwellungen, Rötungen oder Juckreiz können normal sein und verschwinden nach einiger Zeit wieder. Sie können den Heilungsprozess unterstützen, in dem Sie die behandelten Stellen mehrmals täglich kühlen. Auch Verfärbungen oder Schmerzempfindlichkeit können am Anfang normal sein.

Sie sind zwar im Prinzip sofort wieder gesellschaftsfähig, dennoch sollten Sie am ersten Tag auf ein paar Dinge verzichten. Ausgiebige Sonnenbäder, Solariumbesuche oder auch Vollbäder sollten für 24 Stunden nach einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München unterlassen werden. Schwere, körperliche Belastungen und Sport sind ebenfalls in den ersten 24 Stunden nicht erlaubt.

Der Effekt einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure bei uns in München kann bis zu 24 Monate anhalten. Dies hängt mit der neuartigen Generation von Fillern zusammen.

Wie sieht es mit den Risiken einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure aus?

Jede Behandlung ist mit Risiken verbunden und dies gilt auch für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München. Allerdings sind die Risiken als sehr gering einzustufen, denn der Wirkstoff Hyaluronsäure gilt als sehr gut verträglich. In seltenen Fällen kann es zu Knubbeln unter der Haut kommen, welche durch die Injektion von Hyaluronidase wieder aufgelöst werden können. Gerne informieren wir Sie genauer über die Risiken einer Faltenbehandlung mit Hyaluronsäure in München.

Gibt es bei der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure Nachteile?

Grundsätzlich gibt es keine Nachteile, die mit einem Volumen-Lift oder einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure verbunden sind. In bestimmten Fällen kommt eine Faltenbehandlung dieser Art nicht infrage. Für Schwangere oder Menschen, die an speziellen Allergien leiden, ist ein LiquidLift nicht geeignet. Auch bei Herpes an den zu behandelten Stellen wird von einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München abgeraten.

Wie lange dauert die Schwellung nach einer Faltenunterspritzung?

Die Dauer einer Schwellung kommt auf das Ausmaß an sich an. Normalerweise verschwinden Schwellungen in einem Zeitraum von 10 bis 14 Tagen nach einer Faltenunterspritzung. Meist sind die Schwellungen von so geringem Ausmaß, dass sie nicht von der Umwelt wahrgenommen werden. Sie können das Abschwellen beschleunigen, indem Sie die betroffenen Stellen regelmäßig kühlen.

Faltenunterspritzung Hyaluronsäure Kosten – wie teuer ist eine Faltenunterspritzung?

Die Kosten für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure sind natürlich abhängig von der benötigten Menge des Wirkstoffes. Wir bieten Ihnen folgende Preise für eine Faltenbehandlung Volumen-Lift mit V-Effekt in München an:

  • Gesicht – VolumenLift zum Volumen-Aufbau und Straffung: ab 800 Euro
  • Hals – VolumenLift zum Volumen-Aufbau und Straffung: ab 800 Euro
  • Dekolleté – VolumenLift zum Volumen-Aufbau und Straffung: ab 400 Euro Die Kosten für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München verstehen sich pro Behandlung.

Terminanfrage

Wer darf eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München durchführen?

Ein Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie, wie Dr. Eugen Höfter, darf eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München durchführen. Entscheidend für ein optimales Ergebnis ist nicht nur die hochwertige, einwandfreie Qualität der Hyaluronsäure, sondern auch die Erfahrung des behandelten Arztes. In unserem Kosmetikinstitut Aesthetic & More können Sie beides erwarten. Vereinbaren Sie, online oder telefonisch, einen ersten Termin in unserem Institut. Oder schauen Sie persönlich bei Aesthetic & More vorbei. Gerne erzählen wir Ihnen mehr über den Ablauf und die Möglichkeiten einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in München.

Jetzt Termin vereinbaren

Hier finden Sie mehr Informationen zu den folgenden Behandlungen: